Home » Seifenblasen: Geschichten aus einer morbiden Welt by Bernd Grams
Seifenblasen: Geschichten aus einer morbiden Welt Bernd Grams

Seifenblasen: Geschichten aus einer morbiden Welt

Bernd Grams

Published February 12th 2011
ISBN :
Paperback
172 pages
Enter the sum

 About the Book 

Die Hände des Klavierspielers gehören Heinrich Fortmann, hinter dessen Angestelltenfassade seine Freundin Lydia den Künstler Enrico vermutet. Mit der Anschaffung eines alten Pianos wird aus Heinrich schließlich der ersehnte Künstler: ein wahnsinnigMoreDie Hände des Klavierspielers gehören Heinrich Fortmann, hinter dessen Angestelltenfassade seine Freundin Lydia den Künstler Enrico vermutet. Mit der Anschaffung eines alten Pianos wird aus Heinrich schließlich der ersehnte Künstler: ein wahnsinnig leidenschaftlicher Klavierspieler.Träume sind empfindlich wie Seifenblasen - das müssen die beiden Siebzehnjährigen Leon und Monique bereits nach kurzer Zeit des Verliebtseins feststellen. Als Leon erfährt, dass Monique ihr Taschengeld mit Hausbesuchen aufbessert, stößt er sie vor den Bus. Natürlich bestreitet er jede Absicht.Die Ratte, das weiß Dr. H. durch langjährige dienstliche Beschäftigung mit dem Thema, ist eine Gattung innerhalb der Familie der Langschwanzmäuse und verfügt über eine Intelligenz, die er hoch schätzt und die seiner eigenen, wie er am Ende der Geschichte anerkennen muss, überlegen ist.Peggy und Fred sind neun und haben sich lieb. Anlässlich Peggys Kindergeburtstag spielen sie die beschlossene Hochzeit schon einmal durch. Alles könnte so schön sein, wenn Peggys Mutter nicht so streng wäre. Was bleibt den Kleinen also übrig, als sie mit ihren Kuchengabeln zu erdolchen?