Home » Scheitern - Ein Desiderat Der Moderne? by René John
Scheitern - Ein Desiderat Der Moderne? René John

Scheitern - Ein Desiderat Der Moderne?

René John

Published May 7th 2014
ISBN : 9783531191805
Paperback
338 pages
Enter the sum

 About the Book 

Das Phanomen Scheitern findet man auf der Schattenseite der Gesellschaft. Ist es dann schon verstandlich, dass dessen begriffliche Bestimmung und empirische Beschreibung durch die Sozialwissenschaften nur unzureichend ausfallt? Bis auf dieMoreDas Phanomen Scheitern findet man auf der Schattenseite der Gesellschaft. Ist es dann schon verstandlich, dass dessen begriffliche Bestimmung und empirische Beschreibung durch die Sozialwissenschaften nur unzureichend ausfallt? Bis auf die organisationstheoretischen Bemuhungen macht die Diskussion einen eher ungenugenden Eindruck. Dabei bildet Scheitern unvermeidlich die negative Folie fur den Nachweis erfolgreicher Losungen. Von daher weist Scheitern eine heimliche Prominenz auf, der sich die Sozialwissenschaften stellen mussen. Mit dem Buch wird die bisherige Diskussion dazu aufgenommen, fortgefuhrt und angereichert. Auf diese Weise wird ein weiterer Grundstein fur die Etablierung der Perspektive des Scheiterns in den Sozialwissenschaften gelegt, mit dem nicht nur dieses hochst relevante Problem in den wissenschaftlichen Fokus geruckt wird, sondern uberhaupt erst brauchbare Erkenntnisse uber die Bedingungen der Moglichkeit des Erfolges zu gewinnen sind.