Ein Gedanke zu „diekraftdesweiblichen57fb6a49e05de_600x600“

  1. Vielen Dank für die wundervollen ersten Rezensionen:

    „Archaisch und hochaktuell zugleich. Das Buch eröffnet einem eine ganz neue Sichtweise auf sich selbst, auf Andere und auf alle Vorgänge und Geschehnisse in unserer Welt von Anbeginn bis in die Gegenwart.“
    „Interessante Sichtweisen: Sehr aufschlußreich fand ich, dass die Urqualitäten der Frau gerade die sind, die bisher dem männlichem Geschlecht zugeordnet wurden und umgekehrt. Diese neuen Sichtweisen erfordern ein Umdenken und setzten dann Urenergien frei, aus denen man Kraft und Lebensfreude schöpfen kann.“
    „Dabei kann ich als Mann bestätigen: Ich habe eine reiche Gefühlswelt, eine überströmende Liebe und ein Ausgerichtetsein auf das „Wir“ einer Partnerschaft. Ich kann Stütze, Begleiter und Bewunderer der Frau sein, doch wo ist die Frau, der ich das schenken kann?“

Kommentar verfassen